BL18001200

Einsatzart: Sicherungsmaßnahmen
Beginn: Mo, 02.03. um 18:11 Uhr
Ende: Mo., 02.03. um 20:03 Uhr
Dauer: 52 Min.

Um 18:11 am Abend wurde die Gemeindebranddirektion, durch die Leitstelle MKK, über eine  Verkehrsgefährdung informiert.

Die Meldung eines Hausbesitzers war, dass eine alte Rundfunkantenne durch eine Sturmböe abgeknickt sei und bedrohlich über den Gehsteig ragt. Die Gemeindebranddirektion vereinbarte einen Ortstermin mit der Wehr Altengronau sowie dem Hausbesitzer. Vor Ort wurde das weitere vorgehen besprochen und beschlossen die Antenne mittels Drehleiter zu entfernen. Bis zum Eintreffen der DLK aus Schlüchtern wurde die mögliche Absturtzstelle durch die Kräfte der Wehr Altengronau abgesichert. Nach eintreffen der DLK wurde die Antenne vom Dach entfernt und dem Hausbesitzer übergeben.

Arbeiten im Überblick:

  • Sicherung der möglichen Absturtzstelle
  • Sicherung und demontage der Antenne

P1010934 P1010936 P1010940

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>